Die Seebühne ist ein Amphitheater im beliebten Elbauenpark von Magdeburg, östlich der Elbe. Es wurde als ein architektonisches Highlight zur Bundesgartenschau 1999 errichtet. Die fünf wie Blütenblätter angeordneten Tribünen mit Dach bieten bis zu 1.566 Besuchern ausreichend Platz. Dort sitzend, haben Gäste einen einzigartigen Blick auf die Veranstaltung in einer idyllischen Naturkulisse aus See, Pappelwäldchen und der großen Angerwiese.

Das von Wasser umgebene, überdachte Amphitheater, eingebettet in einer märchenhaften Parklandschaft mit saisonal wechselnder Kulisse, ist einer der reizvollsten Open-Air-Veranstaltungsorte in Deutschland. Jährlich finden auf der Seebühne zahlreiche nationale und internationale Kultur- und Showevents, Opern, Operetten sowie Musicals, Tanzveranstaltungen und Theateraufführungen statt.

Diesen Ort virtuell besuchen