20.10.2022 bis 26.01.2023 in digital, per zoom: Grundlagen und interdisziplinäre Anwendungen der Künstlichen Intelligenz werden in der Ringvorlesung von verschiedenen Seiten beleuchtet. Ökonomen, Ingenieure und Wissenschaftler referieren praxisnah und laden die Besucher*innen zur Diskussion ein. Die thematischen Schwerpunkte liegen insbesondere auf den technischen Hintergründen, den Daten und deren Verarbeitung ohne die KI nicht funktionieren würde und den sozialen Hürden, welche eine selbstlernende Maschine und die Technologisierung mit sich bringt. Das Ziel dieser Vorlesungs-Reihe ist es technische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Hintergründe kritisch zu hinterfragen und ein Bewusstsein zu schaffen zu greifbaren Themen, welche bereits heute unseren Alltag begleiten und zukünftig unsere Gesellschaft formen. Donnerstags von 17.00 – 18.00 Uhr in digitaler Form – per Zoom (öffentlich)
Quelle
Regionale Neuigkeiten