10.08.2022 bis 21.08.2022 von 19:00 bis 17:00 Uhr: Mit viel Humor und Situationskomik erzählen wir Molières unsterblichen Klassiker als ein Spiel über Schein und Sein, über Täuschung und Selbstbetrug für unser heutiges Publikum.
Quelle
Regionale Neuigkeiten