Der Marientempel ist eine idyllische Aussichtsplattform mit Blick über den Adolf-Mittag See und gehört zum Ausstellungsgelände des Stadtpark Rotehorn von Magdeburg. Der Marientempel wurde 1908, bei der Ausgestaltung des Adolf-Mittag Sees, erbaut. Die Mittel für dieses Vorhaben wurden von dem Magdeburger Industriellen und Mäzen Adolf Mittag zur Verfügung gestellt, daher erhielt der See auch seinen Namen. An der Südseite des Sees befindet sich die nach der Ehefrau Adolf-Mittags benannte Marieninsel mit dem Marientempel.

Diesen Ort virtuell besuchen
Werbung