Letzte Hilfe Kurs

14.08.2019 von 17:00 bis 21:00 Uhr in FIB – Familieninformationsbüro: Das Lebensende und das Sterben machen uns als Mitmenschen oft hilflos. Frau Antje Schmidt vom Malteser Hilfsdienst e.V. bietet im Familieninformationsbüro einen Basis-Kurs zur Letzten Hilfe an, in dem Bürgerinnen und Bürger lernen, was sie für ihre Mitmenschen am Ende des Lebens tun können. Letzte Hilfe Kurse vermitteln Basiswissen und Orientierungen sowie einfache Handgriffe. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, sondern praktizierte Mitmenschlichkeit, die auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich ist. Sie möchte Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. Aus Platzgründen wird um Anmeldung bis zum 13.08.2019 (fib@stadt.magdeburg.de oder 0391 59 80 27 00) gebeten. Letzte Hilfe Kurse werden von zertifizierten KursleiterInnen und verschiedenen lokalen Kooperationspartnern wie Hospizinitiativen, Kirchengemeinden, Volkshochschulen, Hilfsorganisationen und Anderen abgehalten. Das Projekt Letzte Hilfe ist ein Teil von Last Aid International – The Last Aid Movement. Mehr Informationen zu Letzte Hilfe Kursen unter: www.letztehilfe.info
Mehr Informationen zur Veranstaltung