Lesung | Feridun Zaimoglu: “Siebentürmeviertel. Eine Familiensaga zwischen Orient und Okzident”

24.09.2020 ab 19:30 Uhr in Kulturzentrum Moritzhof: Feridun Zaimoglu führt seine Leser ins Istanbul der 30er Jahre und mitten hinein in eine fremde und faszinierende Welt, in der sich ein deutscher Junge behaupten muss. Eine Familiensaga der besonderen Art, emotionsgeladen, abgründig und spannend. Feridun Zaimoglu wendet sich damit wieder der Türkei zu und greift dabei die deutsche Emigration auf.
Mehr Informationen zur Veranstaltung