31.10.2022 ab 19:30 Uhr in Forum Gestaltung Magdeburg: Hannah Arendt erscheint in dieser Inszenierung gleich doppelt, unablässig im Diskurs mit sich selbst: Sie blickt zurück auf ihre Familie, ihre Beziehungen, ihr Leben und ihre philosophischen Thesen.
Quelle
Regionale Neuigkeiten